Kalorienarmer Quark-Beeren Kuchentraum

Wir haben es uns mittlerweile daheim hoffentlich alle gemütlich gemacht.

Da ich immer viel Lust auf Süßes habe, dachte ich, ich backe mal wieder zuckerfrei.

Den Kuchen kann man auch beliebig variieren, statt Mandelmehl kann man Kokosmehl nehmen, statt Ei Eiersatz, statt Beeren ein anderes Topping.

Der Kuchen hat im Ganzen sogar nur 393kcal! (das Grundrezept, meiner etwas mehr, da ich mehr Beeren als 50g verwendet habe 😉 )

Zutaten (für eine sehr kleine Springform):

30g Dinkelgrieß

20g Mandelmehl

120g Magerquark

1 Ei

50g Erythrit

Topping:

20g Magerquark

50g Beeren (Himbeeren, Brombeeren, Heidelbeeren…)

ein wenig Puder-Erythrit zum Bestreuen

Zubereitung:

Den Backofen auf 180° vorheizen (Ober-Unterhitze).

Das Ei trennen und das Eiweiß schaumig aufschlagen.

Nun in einer Schüssel den Grieß, das Mehl, den Magerquark, das Eigelb und das Erythrit vermischen.

Dann den Eischnee unterheben.

Den Teig in die Springform füllen und glatt streichen.

Im Ofen für ca. 25 Minuten backen.

Abkühlen lassen und dann mit dem Magerquark bestreichen.

Mit den Beeren und dem Puder-Erythrit toppen.

Es geht so schnell, schmeckt vorzüglich und sieht toll aus 🙂

Mein farbenfroher Kuchen wurde, wie stets, wundervoll von der Kamera meines Freundes eingefangen. Ich danke dir :-*

Veröffentlicht von lisettachan

Ich bin eine Newbie-Bloggerin und meine Seiten nehmen erst langsam Gestalt an.

13 Kommentare zu „Kalorienarmer Quark-Beeren Kuchentraum

      1. Vielen lieben Dank 🙂 Ja Sonntag ist so mein schreib Tag 🙂 Natürlich nur wenn ich nicht zur Bereitschaft gerufen werde 😉 Ich schreibe ja alle Berichte und Beiträge in einer Mappe vor, und tippe sie dann ab 🙂

        Im Moment sind 4 Beiträge geplant und werden automatisch die kommende Woche veröffentlicht.

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: