Bento Monday mit Garnelen Kartoffelsalat und Rosen

Ich werde diesen Text später überarbeiten, denn ich muss leider wieder zum Einsatz los und hab es gestern nicht geschafft, den Beitrag zu schreiben.

Ich musste das ganze Wochenende arbeiten und gleich wieder los 😦

Zutaten Kartoffelsalat:

1 Portion:

200g kleine Kartoffeln (festkochend)

1 Zwiebel

1 Lauchzwiebel

6 Radieschen

80g Garnelen oder Flusskresbsschwänze

1 EL Weißweinessig

2 TL Honigsenf

1 TL Meerettich

2 TL Dill

1 EL Olivenöl

Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Kartoffeln waschen und in einem Topf knapp mit Wasser bedecken, salzen.

Aufkochen und bei halb aufgelegtem Deckel bei kleiner bis mittlerer Hitze in 15-20 Minuten gar kochen.

Inzwischen die Zwiebeln putzen, waschen, die Lauchzwiebel in feine Ringe schneiden, die normale Zwiebel in grobe Ringe. Die Radieschen in nicht zu dünne Stifte schneiden.

Die Garnelen in einem Sieb abbrausen und abtropfen lassen.

Für das Dressing Essig, Senf, Meerettich und Dill verrühren und Öl unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffeln abgießen und ein wenig ausdampfen lassen, dann samt Schale in dicke Scheiben schneiden und mit dem Dressing mischen. Die Garnelen dazu, dann nochmal mit Gewürzen abschmecken.

Dann alles zusammen anrichten.

Nährwerte komplett: 305kcal/ 18g Eiweiß/ 12g Fett, 30g Kohlenhydrate.

Die Blätterteigrosen habe ich schonmal beschrieben, diesmal habe ich mit Birnen und Kiwis als Füllung experimentiert und festgestellt, dass sich Kiwis nicht eignen, sie sind zu matschig 😉

Ihr könnt es aber gern z.B. mit Erdbeeren einmal versuchen.

Weitere Bilder folgen später, ich wünsch euch einen tollen Montag 🙂

Eure eilige

Lisetta :-*

Veröffentlicht von lisettachan

Ich bin eine Newbie-Bloggerin und meine Seiten nehmen erst langsam Gestalt an.

4 Kommentare zu „Bento Monday mit Garnelen Kartoffelsalat und Rosen

  1. Das ist schon fast wieder ein Kunstwerk, foodart. Denk aber auch an deine Gesundheit, du scheinst viel in Hetze zu sein. Sei gesegnet und behütet anm heutigen Mittwoch und die ganze Woche.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
<span>%d</span> Bloggern gefällt das: